Inhalt

Lebenslauf



















Hermann Otto Solms
Vizepräsident des Deutschen Bundestages a.D.





Persönlich


Geboren am 24. November 1940 in Lich, Kreis Gießen, Oberhessen. Evangelisch. Verheiratet, drei Töchter.


Schule, Studium, Beruf


  • Abitur 1960
  • Wehrdienst
  • Banklehre
  • 1964 Kaufmannsgehilfenprüfung.
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften und der Landwirtschaft an den Universitäten Frankfurt, Gießen und Kansas State, USA
  • 1969 Diplomökonom
  • 1975 Promotion zum Dr. agr.
  • 1976 bis 1984 unternehmerische Tätigkeit
  • Mitglied in Beirat und Aufsichtsrat verschiedener Unternehmen

Politisch

  • 1971 Eintritt in die FDP
  • 1976 bis 1989 Kreisvorsitzender in Gießen
  • Mitglied des Präsidiums und des Bundesvorstandes der FDP
  • 1987 bis 1999, von 2004 bis 2011 und seit Dezember 2013 Bundesschatzmeister der FDP
  • seit Mai 2016 Mitglied des Kreistages Gießen und Alterspräsident

Im Bundestag

  • 1980 bis 2013 Mitglied des Bundestages, Wahlkreis Gießen, Landesliste Hessen
  • von 1985 bis 1991 stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion
  • 1991 bis 1998 Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion
  • 1998 bis 2013 Vizepräsident des Deutschen Bundestages

Diesen Artikel ...

Schreiben Sie mir

zum Seitenanfang